Glass-Lined Probes

For highest process standards

Leitfähigkeitsmesssonde Typ LF

LF-Sensoren sorgen für eine präzise Messung der Leitfähigkeit selbst unter widrigsten Anwendungsbedingungen. Dank Pfaudler Heavy-Duty Design kann sie in der Leitung direkt im Produktstrom eingebaut werden. Die verschleißfeste, glatte Emailschicht nutzt den Produktstrom, um die Sensoroberfläche sauber zu halten und weist eventuelle Produktablagerungen ab.

Die LF-Messsonden sind als Stabsonde (in verschiedenen Längen) sowie als Ringsonde erhältlich.

 

Weitere Sonden finden Sie über den Pfaudler Product Selection Guide

Technische Daten – Produktübersicht

Typ LF Stab / Ring
Messbereich 0,01 bis 2.000 mS/cm
Betriebstemperatur -25 bis +200°C
Betriebsdruck -1 bis +40 bar **
Explosionsschutz II 1/2 G Ex ia IIB T6 oder
II 2G Ex ia IIC T6
Maße (mm) Stabsonde:
L = 300 – 3.200 *
DN = 50 – 200 *
Ringsonde:
DN50 / DN80 *
Vorteile – Heavy-Duty Design
– Hochbeständige Emailschicht
– Wartungsarm
– CIP/SIP-fähig
– Selbstreinigend

* Andere Abmessungen auf Anfrage
** Höhere Drücke auf Anfrage